Natur und Kultur – die Klasse 5b auf Klassenfahrt in Plön

Vom 30.06.-04.07.2014 genossen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b eine wunderbare gemeinsame Zeit in der Jugendherberge in Plön.

Dort wurde ausgiebig getobt, Fußball und Volleyball gespielt und im Großen Plöner See gebadet! Die Herberge liegt nämlich direkt am See!

Auf der Hinfahrt besichtigte die Klasse in Lübeck das beeindruckende Holstentor und die Marienkirche. Leckere Souvenirs gab es im Café Niederegger, das berühmt für sein Marzipan ist. In Plön selbst wurde das Glasmuseum besucht und ein eigenes Siegel erstellt. Im Schlossmuseum erstaunte besonders der große Ballsaal. Viel Natur gab es in Hohwacht an der Ostsee! Es wurde gebuddelt und gebadet und nach Bernstein gesucht.

Am letzten Tag wurde im Hansapark so gut wie jedes Fahrgeschäft ausprobiert!
Insgesamt kann gesagt werden, dass die Klassengemeinschaft durch diese gemeinsamen Erlebnisse noch stärker geworden ist!

>>> Die Photos gibt es auch als Webalbum <<<

 

 

 >>> Zur Liste aller Webalben <<<