Jazzensembles in der Aula

Mit vollem Sound und guter Stimmung / Bläserkonzert von Musiklehrern und Schülern

Schon die „Vorband" musste am Ende ihres Auftritts eine Zugabe geben. Das Publikum in der Aula der Jahnschule entließ die Bläserklasse der Realschule Diepholz nämlich erst dann mit begeistertem Applaus, nachdem die jungen Musiker ein zusätzliches Stück zu Gehör gebracht hatten.

Jazzconcert 2013 Blaeserklasse-130KB

Die Bläserklasse der Diepholzer Realschule eröffnete unter der Leitung von Musiklehrer Stephan Klöpzig (rechts) das Jazzkonzert der Lehrerbigband Niedersachsen in der Schulaula.
Foto: Realschule Diepholz

 

Die Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse aus der Klasse sechs, die seit über einem Schuljahr unter der Leitung des Stellvertretenden Schulleiters Stephan Klöpzig gemeinsam musizieren, eröffneten das Jazzkonzert der Lehrerbigband Niedersachsen. Die 19 Musiklehrer aus dem Bundesland spielen seit 2002 gemeinsam unter der Leitung des Oldenburger Professors Bernhard Mergner. Das Konzert wurde vom Fachbereich Musik der Realschule organisiert.

Jazzconcert 2013 Bigband 900px 151KB

Die Lehrerbigband Niedersachsen spielte unter der Leitung von Bernhard Mergner ein Jazzkonzert in der gut besuchten Aula der Jahnschule.
Foto: Realschule Diepholz

 

„Wir haben uns über die gut besuchte Veranstaltung sehr gefreut", resümierte Klöpzig das Konzert. Vor allem, da Diepholz, abgesehen von den Veranstaltungen der Jazzfreunde Diepholz, keine ausgesprochene Hochburg für Jazzkenner sei, war das Interesse der Zuhörer beachtlich. Die Lehrerbigband spielte eine breitgefächerte Auswahl aus ihrem Repertoire, das die Musiklehrer am gleichen Wochenende gemeinsam erarbeitet hatten. Von Swing über Latinrock bis hin zur Samba war dabei für jeden Musikgeschmack etwas dabei.

 

Jazzconcert 2013 Schneider 50KBBesonders berührt zeigte sich das Publikum dabei vom Gesang der Musiklehrerin der Realschule Delia Schneider.

Mit vollem Sound und variantenreicher Stimme begeisterte sie unter anderem mit den Jazzstandards „Blue Moon" und „Beyond the Sea".
Wie bei der Bläserklasse auch forderten die Zuhörer am Ende des Konzertes eine Zugabe.

Foto: Realschule Diepholz