Bundesjugendspiele mit DJ Hinzma

Bei strahlendem Sonnenschein sammelten sich die Schülerinnen und Schüler der Realschule Diepholz am Freitag, dem 03.06.2016 zu den Bundesjugendspielen auf dem Sportplatz.

Planmäßig ging es nach einer kurzen Erwärmung um 8:30 Uhr an die Stationen, die im Klassenverband angesteuert wurden und aus den leichtathletischen Disziplinen Werfen, Stoßen, Laufen und Springen sowie den Spaßstationen Slackline, Torwandschießen und Jahrgangsstaffel bestanden.

Die Stationen wurden von den Sportlehrkräften und von Schülerinnen und Schülern des Abschlussjahrgangs betreut. Letztere übernahmen auch den Sanitätsdienst und die Auswertung.

Für gute Unterhaltung sorgte in diesem Jahr DJ Hinzma (Maximilian Hinz), der die Sportler anfeuerte und Musikwünsche erfüllte.

Dank der guten Zusammenarbeit aller Helferinnen und Helfer, konnten die Sieger der Spaßstationen bereits um 12:00 Uhr gekürt werden, worüber sich nicht nur Herr Kruse freute, der für die Organisation zuständig war.

Die Ehrung für 51 Schülerinnen und Schüler, die eine Ehrenurkunde erkämpft hatten, wurde am Dienstag, den 07.06.16 im Foyer der Realschule durchgeführt.

 

 

>>> Zum Webalbum Bundesjugendspiele 2016  <<<